Costa Cálida

An der Costa Cálida finden Sie einen abgelegeneren und ruhigeren Teil Spaniens. Die Costa Cálida liegt zwischen der Sierra de Segura und dem Mittelmeer und bietet für jeden etwas. Von touristischen Komplexen wie La Manga bis zu malerischen Fischerdörfern wie Santiago de la Ribera oder Lo Pagán. Relativ unberührt ist die wunderschöne Küste des Mar Menor (das kleine Meer), die eine eigene gedämpfte Atmosphäre bietet.

Costa Calida

 

Hier in Europas größter Salzwasserlagune, die durch eine Sandformation, besser bekannt als La Manga, vom Mittelmeer getrennt ist, können Sie fast jede erdenkliche Form des Wassersports genießen oder einfach unter die Oberfläche tauchen, um in das Meeresreservat Cabo de Palos aufzusteigen.


Weiter im Landesinneren finden Sie eine üppige Landschaft, die von historischen Schlössern und Festungen mit drei dazwischen liegenden Meisterschaftsgolfplätzen dominiert wird.

Für diejenigen, die mehr Leben in der Brauerei suchen, finden das ganze Jahr über zahlreiche römische, karthagische, maurische und christliche Feste an der Costa Cálida statt.



POWERED BY ESTATEFY.COM